Bonner Stadtspaziergang



Bonner Stadtspaziergang 

  mit Rainer SELmanN M.A.

Buchung unter 0228 / 697682 oder RSelmann@kultnews.de

 
Aktueller Spaziergang

Bonner Alltag in der NS-Zeit
Bonn 1933 - 1945

23.06. 2017 Freitag 11.30 Uhr

Treffpunkt:  Marktplatz / vor dem Alten Rathaus
Beitrag: 9 Euro
Dauer: ca.2.5 Stunden
 --
---
NEU !!
Spaziergang durch das Regierungsviertel
12.08. 2017 Samstag 11.30 Uhr
Treffpunkt: Willy-Brandt-Allee / Ecke Welckerstraße


---

Wertgutscheine verschenken
gültig für alle Veranstaltungen
von Rainer SELmanN
einfach selbst den Wert bestimmen
(Mindestwert 18 Euro)
bestellen unter RSelmann@kultnews.de

Musterexemplar (nur gültig mit Unterschrift)
---
Alle Spaziergänge im Überblick


Bonner Innenstadt
Geschichte und Geschichten
auf Schritt und Tritt

09. Juli 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Marktplatz / Altes Rathaus


Nächster Termin:
28.12. 2017 Donnerstag 11.30 Uhr

*******

Alter Friedhof
die Gräber des 19. Jahrhunderts

03. Oktober 2017 Dienstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Eingang Alter Friedhof / Bornheimer Straße

Nächste Termine:
jeweils 11.30 Uhr
19.11. 2017 Sonntag
18.02. 2018 Sonntag

Spaziergänge über den Alten Friedhof 
zu verschiedenen Themen
Jetzt als Buchungsangebot
z.B. Grabzeichen, Medizin, 
Kunst, Straßennamen usw.
Infos hier


*******
Bonner Altstadt
Das ehemalige Arbeiter- und Handwerksviertel

15. Juli 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Maxstraße / Ecke Breitestraße
            gegenüber Stadthaus

Nächste Termine:
jeweils 11.30 Uhr
31.10. 2017 Dienstag
25.11. 2017 Samstag
30.12. 2017 Samstag
27.01. 2018 Samstag
17.02. 2018 Samstag 
03.03. 2018 Samstag


Presse

*******
Das Macke-Viertel
Der verruchte Bonner Norden
Auf ein Bier mit August Macke

24. Juni 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Bornheimer Straße / gegenüber Alter Friedhof 
(Einfahrt zum Lokal "Shakers")



Nächste Termine:
jeweils 11.30Uhr
04.11. 2017 Samstag
03.02. 2018 Samstag

*******
Poppelsdorf
und entlang der Poppelsdorfer Allee

16. Juli 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Poppelsdorfer Allee / Prinz-Albert-Straße (Hotel Bristol)
Endpunkt: Botanischer Garten

Nächste Termine:
jeweils 11.30 Uhr
17.09. 2017 Sonntag
26.11. 2017 Sonntag
27.12. 2017 Mittwoch
04.02. 2018 Sonntag

*******
Poppelsdorfer Friedhof
Kreuzberg & Heilige Stiege

23. Juli 2017 Sonntag 11.30 Uhr
Treffpunkt: Eingang Poppelsdorfer Friedhof / Wallfahrtsweg
unterer Eingang (Blumen Heinen)
Spaziergang mit sehr starker Steigung !!!

Nächster Termin:
01.11. 2017 Mittwoch 19 Uhr bei Dunkelheit!


Presse


*******

Musikerviertel
zwischen Weststadt und Poppelsdorf

25. Juni 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Eingang Rheinisches Landesmuseum (LVR) / Colmantstraße

Nächster Termin:
16.09. 2017 Samstag 11.30 Uhr

Presse

*******
Tatsachen & Legenden
Die Bonner Innenstadt auf den zweiten Blick

30. August 2017 Mittwoch 11.30 Uhr

 Treffpunkt: Münsterplatz / Rückseite Beethovendenkmal


Nächste Termine: 
jeweils 11.30 Uhr
01.10. 2017 Sonntag 
05.11. 2017 Sonntag
29.12. 2017 Freitag
28.01. 2018 Sonntag
25.03. 2018 Sonntag

Presse

*******

SELmanNs Bonner Perspektiven
Ein ungewöhnlicher Blick auf Bonn
Land- und Amtsgericht, Zivilschutzbunker

17. August 2017 Donnerstag 13 Uhr

 Treffpunkt: Eingang Bonner Oper / Am Boeselagerhof
Endpunkt: Bonner Hauptbahnhof
Im Landgericht müssen Fotoapparate abgegeben werden!!!




Nächster Termin:
05.10. 2017 Donnerstag 13 Uhr
Presse

Filmbeitrag zum 11.10.2012
 (SELmanNs Bonner Perspektiven) bei
Bonner-Szene TV unter "Ontour"
 
 *******
Bonner Alltag in der NS-Zeit

23. Juni 2017 Freitag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Altes Rathaus / Marktplatz


Nächster Termin:
18.10. 2017 Mittwoch 11.30 Uhr


*******
De Kuhl -- und was daraus wurde
die wahre Altstadt von Bonn

06. August 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Sandkaule / Ecke Josefstraße


Nächste Termine:
15.10. 2017 Sonntag 11.30 Uhr
10.12. 2017 Sonntag 11.30 Uhr

 *******

Geschichten die ich lieber nur nachts erzähle
Skurriles Bonn - ein Nachtspaziergang am Tage


01. April 2018 Sonntag 11.30 Uhr (kein Scherz!)
Ostersonntag

Treffpunkt: Straße "Am Neutor" / Eingang Kaiserpassage
 zwischen Haribo-Shop und dem Lokal "Roses"





Nächster Termin:
08.06. 2018 Freitag 22.30 Uhr


 *******

Kessenich
im Herzen von Bonn

08. Juli 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Hausdorffstraße / Nikolauskirche



Nächste Termine:
jeweils 11.30 Uhr
05.08. 2017 Samstag
18.11. 2017 Samstag

 *******
Adenauerallee
vom Regierungsviertel zum Koblenzer Tor

01. Juni 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Willy-Brandt-Allee / Ecke Welckerstraße
                                       U-Bahnhaltestelle: Museumsmeile 
                                                            (Linie 66 / 63)
                    gegenüber dem Haus der Geschichte
Endpunkt: Koblenzer Tor 


Nächster Termin:
14.10. 2017 Samstag 11.30 Uhr 

*******

Regierungsviertel
von großen Tieren und kleinen Blümchen
der südliche Bereich

12. Agust 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Willy-Brandt-Allee / Ecke Welckerstraße
                                       U-Bahnhaltestelle: Museumsmeile 
                                                            (Linie 66 / 63)
                    gegenüber dem Haus der Geschichte
Endpunkt: Heussallee 



Nächste Termine:
24.09. 2017 Sonntag 11.30 Uhr
10.03. 2018 Samstag 11.30 Uhr


*******
Beuel
Schäl Sick & Sonnenseite

28. Oktober 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Hans-Steger-Ufer / vor dem Lokal Rheinlust (Rheinseite)
Endpunkt: Josef-Krankenhaus

 

Nächster Termin:
 18.03. 2018 Sonntag 11.30 Uhr


Presse (Stefan Knoop)

Presse (Leif Kubik)

*******

Jüdischer Friedhof
in Schwarzrheindorf
Ein Kleinod jüdischer Geschichte seit 1623

27. August 2017 Sonntag 12 Uhr

Treffpunkt: Rheindamm / Eingang Jüdischer Friedhof
Männer werden gebeten eine Kopfbedeckung zu tragen!!
 Festes Schuhwerk und Beinbekleidung (Zeckengefahr) ist empfehlenswert
 



Nächste Termine:
10.09. 2017 Sonntag 16 Uhr
12.11. 2017 Sonntag 12 Uhr
15.04. 2018 Sonntag 12 Uhr

 *******
Wilder Osten
und ein Bahnhof auf der Kippe
(Industrie-) Geschichten aus Beuel-Ost

02. September 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Bahnhofsvorplatz Beuel (Straßenbahn 62)

Nächster Termin:
November 2017 Samstag 11.30 Uhr

Presse
Presse (16.05.2013)


*******
Vilich -- wundern erlaubt!

23. September 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Haltestelle Linie 66 (Vilich)

Nächster Termin:
März 2018 Samstag 11.30 Uhr

Presse


*******
Rund um die Godesburg
vom Burgfriedhof zum Aennchenplatz

13. August 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Straße “Am Burgfriedhof” / Haupteingang Burgfriedhof
Endpunkt: Aennchenplatz
Spaziergang mit Steigung !!!



Nächster Termin:
22.10. 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Presse

*******
Bad Godesberg
Spurensuche in Alt-Godesberg

26. August 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Eingang DB Bahnhof Bad Godesberg / Moltkestraße
Endpunkt: Alte Bahnhofstraße

Nächster Termin:
21.10. 2017 Samstag 11.30 Uhr

Presse

*******

Rüngsdorf / Villenviertel
Wo die Welt sich trifft

02. Juli 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Römerplatz / Rüngsdorfer Straße



Nächste Termine:
jeweils 11.30 Uhr
03.09. 2017 Sonntag
29.10. 2017 Sonntag
03.12. 2017 Sonntag


*******

Venusberg
Aufstieg zur Götterdämmerung
Ein Stadtteil hoch über Bonn

29. Juli 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Bushaltestelle Sertürnerstraße 
       (gegenüber Ladenzeile)

Nächster Termin:
24.03. 2018 Samstag 11.30 Uhr

 *******
Die Irren, Husaren, Juden & Römer
Jüdischer Friedhof & Rheinische Kliniken

25. August 2017 Freitag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Römerstraße / Ecke Augustusring
(am Römerkran)
Endpunkt: Kaiser-Karl-Ring
Männer sollten bitte eine Kopfbedeckung mitbringen!!!


Nächste Termine:
jeweils 11.30 Uhr
10.11. 2017 Freitag
11.03. 2018 Sonntag

*******
Nordfriedhof
Galgenhochzeit am Schindacker

07. Oktober 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Haupteingang Nordfriedhof / Kölnstraße

Nächster Termin:
22.04. 2018 Sonntag 11.30 Uhr

 *******

Wie Natur Wissen schaf(f)t
Ein historischer Blick in die Nußallee

18. August 2017 Freitag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Eingang Poppelsdorfer Schloss (Torbogen)


Nächste Termine:
jeweils 11.30 Uhr
20.10. 2017 Freitag
02.02. 2018 Freitag
06.04. 2018 Freitag

*******

Der Beueler Friedhof
In Stein gemeißelt am Platanenweg

22. Juli 2017 Samstag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Gerhardstraße / Ecke Platanenweg
Haltestelle der Stadtbahn 66 (Adelheidisstraße)

Nächste Termine:
jeweils 11.30 Uhr
11.11. 2017 Samstag
24.02. 2018 Samstag
07.04. 2018 Samstag

*******
BONNER STADTRADELN
Bonner Norden
Bonn-Nord, Graurheindorf, Buschdorf, Tannenbusch, Auerberg

30. Juli 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Chlodwigplatz / Kaiser-Karl-Ring
Ecke Kölnstraße
Endpunkt: Collegium Josephinum
Fahrräder bitte mitbringen!!
Bei Regenwetter entfällt das Stadtradeln leider!!!

Nächster Termin:
Mai 2018 Sonntag 11.30 Uhr


*******
BONNER STADTRADELN
Beueler Norden
Schwarzrheindorf Doppelkirche, Jüdischer Friedhof, Geislar, Vilich-Müldorf

20. August 2017 Sonntag 11.30 Uhr

Treffpunkt: Rheinaustraße / Ecke Bröltalbahnweg
Endpunkt: Vilich
Fahrräder bitte mitbringen!!
Bei Regenwetter entfällt das Stadtradeln leider!!!
Männer werden gebeten, eine Kopfbedeckung mitzubringen!!

Nächster Termin:
Juni 2018 Sonntag 11.30 Uhr

*******
Neues vom Alten Friedhof
Eine Entdeckungsreise in die weite Welt Bonns

Presse
 
*******

Als Buchung:
Regierungsviertel
Südstadt
Dottendorf 
Kreuzberg & Heilige Stiege
Bonn-Castell
Alt-Tannenbusch
Kölnstraße 
Rheinallee - Godesberg
Rheinradeln von Bonn nach Mehlem

----

Bonn Walking Tour


Bonn Walking Tour through the historical City Centre of Bonn
For booking please contact: 
0228 / 697682 RSelmann@kultnews.de

---
 Hier finden Sie alle Treffpunkte der Stadtspaziergänge
auf der Bonner Karte

Die Spaziergänge kosten jeweils 9 Euro* pro Person
* Bei “Mit der Straßenbahn in den Süden” kommen
eventuell noch Kosten für das SWB-Ticket hinzu
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

 Die Spaziergänge dauern ca. 2, 5 Stunden /
 Stadtradeln & Straßenbahn ca. 3 bzw. 3,5 Stunden

 Die Spaziergänge können auch
 zu individuellen Terminen gebucht werden
Gerne können Sie auch Kombinationen aus verschiedenen Spaziergängen wählen
 Buchungen sollten eine Woche vor dem Termin erfolgen
 Der Mindestpreis beträgt 50 Euro
 Stornogebühren:
 Absage des Spazierganges
 3 Tage vor Termin: 30 Euro
 2 Tage vor Termin: 40 Euro
 1 Tag vor Termin: 50 Euro
 Am selben Tag: Hälfte des Preises (mindestens 50 Euro)

Die Spaziergänge sind alle barrierefrei buchbar
Die öffentlichen Spaziergänge sind barrierfrei mit folgenden Ausnahmen:
De Kuhl, Venusberg, Die Irren, Husaren, Juden & Römer (nur der Jüdische Friedhof), Poppelsdorfer Friedhof, Poppelsdorf (nur die Sternwarte), Wilder Osten, Rund um die Godesburg, Bad Godesberg, SELmanNs Bonner Perspektiven, Wie Natur Wissen schaf(f)t, Geschichten die ich lieber nur nachts erzähle, Kessenich, Jüdischer Friedhof (Schwarzrheindorf)

---
Bonner Stadtgeschichte(n)
Die vergnüglich-historische Foto-Schau
Mit Rainer SELmanN
 


Rainer SELmanN kommt mit 
Geschichten und Videobeamer 
zu Ihnen
einfach buchen unter
0228 / 697682 RSelmann@kultnews.de
dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Preisen und technischen Voraussetzungen 

Die Foto-Schauen:

Bonn, ein Stück Heimat 

Foto-Schau von und mit Rainer SELmanN

begleiten Sie den Historiker und
Berufsspaziergänger Rainer SELmanN
auf einer virtuellen Zeitreise
und begegnen Sie
Bonnerinnen und Bonnern
wie Simón Bolívar, Evita Perón, Leoparden
und der Mauerraute
Sie werden natürlich auch
Adenauer, Beethoven
und die Kurfürsten treffen
in einer amüsanten Stunde mit
Geschichten aus über 2000 Jahren Bonn!

Dauer: 1,5 Stunden

 ---

Goethe, Twain und Co
Literarische Hausbesuche in Bonn 
Wo Pirandello schlief, Goethe nasse Füße bekam, Schmidtbonn in den Brunnen fiel und Johanna zu ihrem Kinkel kam, sowie eine Nationalhymne aus Liebeskummer
Lesung & Vortrag von und mit Larissa Laë & Rainer SELmanN




Dauer: 1, 5 Stunden

----


Wenn Tote Länger leben... 
- 48 Bonner Friedhöfe oder wo man sonst noch tot sein kann


„Wenn Tote länger leben...“ erzählt von jüdischen Cowboys, größenwahnsinnigen Uhrmachern, verunfallten Bestattern und unsterblichen Damen. Geschichten aus dem Kuriositätenkabinett der Untoten und Nie-Gelebten. 
Zudem erhalten Sie Einblicke in weltweite Bestattungsriten.
Eine virtuelle Reise völlig außer Lebensgefahr.

Dauer: 1.5 Stunden

Presse
---
"Allzeit Gute Fahrt!"

Von Bonner Verkehrs- und Irrwegen
Mit der Badewanne gen Süden über die Knallerbsen-, Steckdosen- und Schwindsuchtallee
Hubschrauber auf Hochzeitsflug und am Ende steht man im Wald.
  
Dauer: 1 Stunde
---
 Doppelt & dreifach in Beuel

Von den heiligen Marien des Meeres bis zur Krim
Beueler Geschichten zwischen Doppelkirche und Königsgräbern
von und mit Rainer SELmanN

Dauer: 1 Stunde 

---

Her(t)zenssache
Die Drei von der Wissenschaft
Hertz - Kekulé - Argelander

Vortrag

 


Näheres hier
Hier noch ein wunderbarer Eindruck von diesem Spaziergang im Blog "Zauber der Sterne" 
ebenfalls ist nun eine Bericht über den Vortrag im Blog "Zauber der Sterne" erschienen

Presse 

---

BUCHUNG: Alle Foto-Schauen können auch individuell gebucht werden, die Preise und technischen Voraussetzungen erfahren Sie unter RSelmann@kultnews.de  oder 0228 / 697682
---

Bühnenprogramm
Lesung
Ringelnatzens Bumerang
und andere Schelmereien

Joachim Ringelnatz-Lesung
mit Larissa Laë & Rainer SELmanN

als Buchung möglich



weitere Infos

Presse (Katja Pohl - OVZ)
---
"Wenn der Drachenfels ruft!"
Die Komödie zu Bonner Stadtgeschichte TEIL II

Die Fortsetzung von "Im Namen der Straße.."



Presse

****


Als Buchung im Theater der GaLarie Laë 
oder an einem anderen Ort
Die Komödie zu Bonner Stadtgeschichte
"Im Namen der Straße...
Straßennamen erwachen zum Leben"
von und mit Larissa Laë & Rainer SELmanN
Erleben Sie einen amüsanten Abend im besonderen Ambiente in dem wir Bonner Geschichten anhand von Straßennamen lebendig werden lassen.
In dieser Reihe vermitteln Ihnen zwei eigenwillige, doch höchst vergnügliche “Professoren” Historisches und Geschichten aus Bonn - lassen Sie sich überraschen!


Infos unter www.leben-ist-freude.de 0228 / 33614506
Ort:
(Nähe AOK / Hilton Hotel)
Einen Filmausschnitt der WDR Lokalzeit Bonn zum Stück können Sie bei YouTube sehen


*******
 
In Kooperation mit Toni Lankes:
Buchungsangebot
Bonn unter dem Preußenadler



Bonn und die Bayern
Lustiges und Ernstes aus vergangenen Zeiten
- eine Spurensuche 
---
Bonner Innenstadt
Der Klassiker
- 2000 Jahre in 2,5 Stunden  

---

Der Tannenbusch, ein Stadtteil wndelt sich

Natur - Architektur - Kultur



Presse

Weitere Inormationen unter  
www.bonn-auf-bayrisch.de

*******

*******
 RSelmann@kultnews.de
 oder telefonisch 0228 / 697682
Veranstalter der Spaziergänge ist der
Verein für Bonner Stadtgeschichte (VBSG)

 Verweilen Sie ein bißchen in der Langsamkeit der Zeit