Donnerstag, 5. August 2010

Bücherverbrennung in Bonn: Endlich ein Mahnmal?

Die Bücherverbrennung in Bonn fand am 10. Mai 1933 auf dem Bonner Marktplatz statt. Schon mehrfach habe ich auf das Ereignis hingewiesen und auch zum Jahrestag eine Lesung organisiert. Bislang fehlte aber immer ein Mahnmal oder eine Gedenktafel am Bonner Marktplatz,daher bin ich Wolfgang Deuling sehr dankbar, dass er diese Idee in den Bonner Stadtrat getragen hat. Und es sieht so aus, dass es tatsächlich zu einer Erinnerungstafel kommt, wenn auch erst 2013.
Hier der Ratsbeschluss vom 08.07. 2010

Hier noch ein Bild von dem

Denkmal zur Erinnerung an die Bücherverbrennung

in Berlin am Bebelplatz (Im Ratsbeschluss erwähnt)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen