Donnerstag, 13. Mai 2021

Aktuelle Lage in Bonn 13.05.2021 - keine Spaziergänge mehr im Mai!

Nachdem heute am 12.05.2021 die meue NRW-Coronaschutzverordnung erschienen ist, steht fest, dass ich bis einschließlich 04.06.2021 keine öffentlichen wie gebuchten Spaziergänge mehr anbieten darf. Es greift in Bonn das Bundesinfektionsschutzgesetz.

Sollte der Inzidenzwert in diesem Zeitraum unter die Marke von 50 sinken, würde wieder eine Möglichkeit bestehen, da dies aber für die Zeit bis zum 04.06. sehr unwahrscheinlich ist, entfallen alle Spaziergänge bzw. werden verschoben.

Der Inzidenzwert müsste auch 5 Tage nacheinander unter 50 liegen (zur Zeit liegt er in Bonn bei 110,1).

Auch wenn die Zahlen sinken und überall von Lockerungen die Rede ist, so bitte ich um Verständnis, dass ich mich natürlich an die gesetzlichen Vorgaben halten werde.

Mal schauen, was der Sommer bringt.

Alle Betroffenen sind informiert worden oder es geschieht noch in den nächsten Tagen.

Montag, 10. Mai 2021

Keine Spaziergänge am 15. und 16. Mai 2021 - Bundesinfektionsschutzgesetz greift

Die Spaziergänge am kommendes Wochenende werden nicht stattfinden, da der Inzidenzwert in Bonn nicht unter 100 liegt (Montag 126,8), die erforderlich Zahl von 5 Tagen unter 100 wird damit bis Samstag / Sonntag nicht erreicht. Das Bundesinfektionsschutzgesetz greift damit in Bonn.

Die Spaziergänge werden verschoben: 

15.05. 2021 Musikerviertel -> 03.07. 2021 Samstag 11.30 Uhr

16.05. 2021 Bonner Südstadt -> 27.06. 2021 Sonntag 11.30 Uhr