Donnerstag, 27. Mai 2021

Bonner Stadtspaziergang startet wieder! - Neue Regeln

Eine kleine Überraschung, nun gibt es seit heute eine neue Coronaschutzverornung des Landes NRW. Danach sind laut §20 Absatz 2 (6) Bonner Stadtspaziergänge wieder möglich.

Die Auflagen besagen eine maximale Größe von 10 Teilnehmern, da Bonn zur Zeit als Inzidenzstufe 3 gilt (81,6). Der Indidenzwert müsste unter 50 sinken, damit mehr Teilnehmer möglich sind.

Da ich am ersten Juni-Wochenende komplett gebucht bin, starten die öffentlichen Spaziergänge wieder am 12.06.2021 Samstag (Macke-Viertel).

Individuelle Buchungen (zur Zeit auch max. 10 Personen)  sind ab dem 12.07.2021 wieder möglich.

Bei allen Spaziergängen gilt die Abstandsregel von 1,5 Metern, ein Negativtest ist nicht notwendig. Ein Anmeldung hingegen ist erforderlich. ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich.

In den nächsten Tagen werde ich einen Rundbrief rausschicken.

Die Regeln gelten zunächst bis zum 24.06.2021


Dienstag, 25. Mai 2021

Zur Lage in Bonn und den Bonner Stadtspaziergängen - 25.05.2021

Nun es ist kompliziert.

Zwar gibt es eindeutige Regeln, aber diese führen dazu, dass es sehr kurzfristige Entscheidungen bezüglich meiner Stadtspaziergänge gibt und geben wird.

Die Regel ist folgende:

Der Bonner Stadtspaziergang startet wieder, wenn die Inzidenzzahl in der Stadt Bonn unter 50 liegt (Stand heute: 86,1).

Soweit so gut, aber der Wert muss mindestens 5 Werktage unterhalb von 50 liegen und dann kann erst am übernächsten Tag wieder begonnen werden.

Wenn der Wert aber zwischenzeitlich wieder über 50 liegt, dann ist alles hinfällig, gleiches gilt auch wenn ich schon wieder begonnen haben sollte, wenn dann der Wert 3 Tage über 50 liegt, muss alles wieder eingestellt werden.

Zur Zeit könnte ich also frühstens am 02.06.2021 beginnen.

Ich werde ab Freitag 28.05.2021 immer die eventuellen Starttermine auf der Webseite veröffentlichen, dann müssen Sie nicht rechnen.

Weitre Infos hier ab 04.06. 2021.

Donnerstag, 13. Mai 2021

Aktuelle Lage in Bonn 13.05.2021 - keine Spaziergänge mehr im Mai!

Nachdem heute am 12.05.2021 die meue NRW-Coronaschutzverordnung erschienen ist, steht fest, dass ich bis einschließlich 04.06.2021 keine öffentlichen wie gebuchten Spaziergänge mehr anbieten darf. Es greift in Bonn das Bundesinfektionsschutzgesetz.

Sollte der Inzidenzwert in diesem Zeitraum unter die Marke von 50 sinken, würde wieder eine Möglichkeit bestehen, da dies aber für die Zeit bis zum 04.06. sehr unwahrscheinlich ist, entfallen alle Spaziergänge bzw. werden verschoben.

Der Inzidenzwert müsste auch 5 Tage nacheinander unter 50 liegen (zur Zeit liegt er in Bonn bei 110,1).

Auch wenn die Zahlen sinken und überall von Lockerungen die Rede ist, so bitte ich um Verständnis, dass ich mich natürlich an die gesetzlichen Vorgaben halten werde.

Mal schauen, was der Sommer bringt.

Alle Betroffenen sind informiert worden oder es geschieht noch in den nächsten Tagen.

Montag, 10. Mai 2021

Keine Spaziergänge am 15. und 16. Mai 2021 - Bundesinfektionsschutzgesetz greift

Die Spaziergänge am kommendes Wochenende werden nicht stattfinden, da der Inzidenzwert in Bonn nicht unter 100 liegt (Montag 126,8), die erforderlich Zahl von 5 Tagen unter 100 wird damit bis Samstag / Sonntag nicht erreicht. Das Bundesinfektionsschutzgesetz greift damit in Bonn.

Die Spaziergänge werden verschoben: 

15.05. 2021 Musikerviertel -> 03.07. 2021 Samstag 11.30 Uhr

16.05. 2021 Bonner Südstadt -> 27.06. 2021 Sonntag 11.30 Uhr

Freitag, 23. April 2021

Die aktuelle Situation in Bonn - 23. April 2021: Weiterhin keine Spaziergänge!

Mit der neuen Cornonschutzverordnung des Landes NRW (§ 13 1) sind meine Spaziergänge bis einschließlich 14. Mai 2021 nicht zulässig. Explizit werden "Gästeführer" auch im geänderten Infektionsschutzgesetz des Bundes erwähnt (Artikel 1 Absatz 3).

Damit finden alle öffentlichen wie gebuchten Spaziergänge bis zum 14. Mai 2021 nicht statt, die betroffenen Personen werden zeitnah informiert.

Eine Buchung ist nun erst ab dem 25.05.2021 möglich.

Am 14. Mai folgen hier weitere Informationen


Dienstag, 20. April 2021

Donnerstag, 15. April 2021

Aktuelle Lage in Bonn - 15. April 2021

Heute ist die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW veröffentlicht worden und somit sind sämtlich Spaziergänge bis zum 26.04.2021 ausgesetzt.

Es ist zur Zeit sehr wahrscheinlich, dass diese Verordnung danach erneut verlängert wird und somit es auch im Mai zu erheblichen Veränderungen im Programm kommen wird. Auch einige Buchungen dürften dann davon betroffen sein, ich werde zum gegeben Zeitpunkt informieren.

Buchungen sind nun erst ab dem 17. Mai möglich, sinnvoll erscheint es allerdings erst ab Juni zu buchen.

Weitere Infos hier am 27. April

Sonntag, 4. April 2021

Rheinspaziert III - Artikel in der April-Schnüss

In der neuen Ausgabe der Schnüss April 2021 ist wieder ein Artikel von mir erschienen:

Rheinspaziert III. Zu lesen ist der Artikel hier (einfach auf Zoom)