Mittwoch, 21. August 2019

Oh.oh...

Ob das mal gut geht?






















Hier haben sie schon nicht aufgepasst


Dienstag, 20. August 2019

Larissa Laë & Rainer SELmanN auf der Bühne der Theatergemeinde Bonn im Herbst 2019

Larissa Laë & Rainer SELmanN auf der Bühne der Theatergemeinde Bonn

10.09. Goethe, Twain & Co
Lesung und Bildvortrag
Literarische Begegnungen in Bonn
Wo Goethe nasse Füße bekam, Pirandello schlief und Mark Twain nicht mehr wusste wo er war




















 22.10. Ringelnatzens Bumerang
Lesung und Vortrag
Joachim Ringelnatz – Lesung
Ein abenteuerliches Leben als literarisch-biografische Reise


19.11. Gesammelte Heiterkeiten
Lesung (Premiere!!!)
Literarische Schmankerl
Lachen mit Christian Morgenstern, Karl May und vielen anderen




















jeweils Dienstag 19.30 Uhr
Ort: Theatergemeinde Bonn, Bonner Talweg 10, 53113 Bonn
Karten: 17 Euro
Anmeldung und Kartenverkauf unter: info@tg-bonn.de

Das neue Programmheft "Bonner Stadtspaziergang September - Dezember 2019" ist erschienen!!!

Das neue Programmheft für den Bonner Stadtspaziergang "September - Dezember 2019" ist ab dem 23.08.2019 an den üblichen Stellen in Bonn erhältlich.


Die da sind: BonnInfo (TouristInfo), Cassius Garten, Stadtarchiv, Stadthaus Info, SCHN! (Altstadt), Momo, Atelier Laë, Universitäts-Museum, Museum "Verrückte Zeiten", in vielen Hotels sowie bei meinen Spaziergängen, da auch schon ab jetzt.

Im Programm finden Sie neben die üblichen Terminen, auch die folgenden Veranstaltungen: 
Tag des offenen Denkmals 08.09.2019 Sonntag Argelanderstraße / Jüdischer Friedhof
Friedhofsspaziergänge Zentralfriedhof (06.10.) / Südfriedhof (09.11.)
Der Vortrag "Am Rande der Altstadt" 20. Oktober 2019
Und besonderen Augenmerk möchteich auf diese Veranstaltungen legen:

- Larissa Laë & Rainer SELmanN auf der Bühne der Theatergemeinde Bonn

10.09. Goethe, Twain & Co
Lesung und Bildvortrag
Literarische Begegnungen in Bonn
Wo Goethe nasse Füße bekam, Pirandello schlief und Mark Twain nicht mehr wusste wo er war

22.10. Ringelnatzens Bumerang
Lesung und Vortrag
Joachim Ringelnatz – Lesung
Ein abenteuerliches Leben als literarisch-biografische Reise

19.11. Gesammelte Heiterkeiten
Lesung (Premiere!!!)
Literarische Schmankerl
Lachen mit Christian Morgenstern, Karl May und vielen anderen

jeweils Dienstag 19.30 Uhr
Ort: Theatergemeinde Bonn, Bonner Talweg 10, 53113 Bonn
Karten: 17 Euro
Anmeldung und Kartenverkauf unter: info@tg-bonn.de


Hierzu folgen dann noch eigene Posts
Weitere Informationen folgen im Rundbrief Ende Dezember 2019.

Bunker an der Theaterstraße

Der Tiefbunker an der Theaterstraße in Bonn war schon einer der größeren, immerhin bot er ca. 2600 Personen Platz. Ganz soviele Personen werden wohl im entstehenden Hotel nicht nächtigen.

Hier noch ein paar Impressionen:




Bernd Beißel liest in Bonn-Beuel 21.08.2019 Mittwoch 19.30 Uhr


Samstag, 13. Juli 2019

Reste der Heinrich-Bastion in der Tiefgarage der Sparkasse

Die Heinrich-Bastion ist eine Erweiterung der barocken Festungsanlage aus dem Dreißigjährigen Krieg. Zwischen 1658 und 1664 ließ Kurfürst Maximilian Heinrich die Bastion anlegen.
Heute sind noch Reste in der Tiefgarage der Sparkasse (Florentiusgraben) zu sehen (nicht frei zugänglich).

Querschnitt

Verlaufsmarkierung

Zweiter Bereich

Sonntag, 23. Juni 2019

Video zur Volksternwarte Bonn - Refraktorium (Poppelsdorfer Allee)

1899 von Carl Friedrich Küstner errichtet, steht das Refraktorium heute der Volkssternwarte zur Verfügung


Mohnfeld bei Hersel


Donnerstag, 23. Mai 2019

Tag der Artenvielfalt in Bonn - Weinstand mit Gewinnspiel!!! Sonntag 26.05.2019

Am kommenden Sonntag (26. Mai 2019) findet im Botanischen Garten in Bonn der Tag der Artenvielfalt statt.

Dort im Nutzpflanzengarten präsentiert erstmalig das kleine Familienweingut Dreimädelhaus von der Nahe seine Weine.

Sie sind herzlich eingeladen. Kommen Sie vorbei und probieren Sie.

Es gibt auch ein kleines Gewinnspiel!

Zeit: 10-18 Uhr

Ort: Nutzpflanzengarten 
(Eingang Katzenburgweg oder Carl-Troll-Straße)
Hier die aktuelle Weinpreisliste 2019

Sonntag, 19. Mai 2019

Die Göttin der Jagd am Haus der Geschichte

Die Skulptur "Diana" (1955) von Arno Breker, umstrittener Künstler, da er auch für Adolf Hitler gearbeitet hat, steht heute im Garten vom Haus der Geschichte in Bonn.
Ursprünglich befand sich die Skulptur auf dem Venusberg an der Sertürnerstraße.
Sie ist 1997 über den Umweg Stuttgart wieder nach Bonn gekommen und zwar seit 2001 steht sie am Haus der Geschichte.