Mittwoch, 27. Januar 2021

Mittwoch, 20. Januar 2021

Aktuelle Lage in Bonn - 19.01. 2021

Nach der heutigen Beschlussfassung des Bund-Länder-Treffens ist nun klar, dass der Lockdown bis mindestens 14. Februar 2021 verlängert wird, somit kommt es auch zu großen Veränderungen in meinem Programm.

Bis einschließlich 14. Februar 2021 werden keine Bonner Stadtspaziergänge stattfinden weder öffentlich noch gebucht. Die Betroffenen werde ich in den nächsten Tagen informieren.

Buchungen sind daher erst ab dem 15. Februar wieder möglich, allerdings gebe ich zu bedenken, dass möglicherweise auch noch der gesamte Februar betroffen sein kann. Somit sind Buchungen erst ab März sinnvoll.

Da bei einem neuerlichen Start der Spaziergänge alles an Auflagen gebunden sein wird, gibt es auch dann noch Einschränkungen.

So wird es im gesamten Jahr 2021 keine Innenbesichtigungen geben.

Folgende Spaziergänge sind nur für Sonn- und Feiertags buchbar:

Bonner Innenstadt

Tatsachen & Legenden

Bonner Alltag in der NS-.Zeit

Geschichten die ich lieber nur nachts erzähle

Bonner Südstadt

Bonner Altstadt

Kessenich

Literaten in Bonn

Bad Godesberg

Beuel

Poppelsdorf

Die generelle Beschränkung liegt bei 15 Teilnehmern bzw. 12 Teilnehmern

Einen Rundbrief und einen Programmflyer wird es Anfang Februar geben.

Ein Programmheft wird erst wieder 2022 erscheinen.

Die entsprechenden Verfügungen und Verordnungen folgen dann in den nächsten Tagen.

 


 

Sonntag, 17. Januar 2021

Lockdown - die gute Seite

 Es fahren nicht mehr so viele Autos auf den Straßen

Bonn Samstag 14 Uhr


Bei meinen Veranstaltungen wird es allerdings noch große Veränderungen geben, dazu mehr am nächsten Mittwoch

Dienstag, 5. Januar 2021

Aktuelle Lage in Bonn 05.01.2021

Durch die heutige Beschlussfassung von Bund und Ländern ist klar, dass der Bonner Stadtspaziergang bis zum 31, Januar 2021 nicht stattfinden kann.

Weder wird es öffentliche noch gebuchte Spaziergänge geben. 

Betroffene Personen sind informiert. 

Leider ist auch noch sehr ungewiss, ob mein Programm im Februar regulär starten kann, ich rechne erst im März mit einem "normalen" Start.

Welche Einschränkungen im Februar gelten und ob überhaupt Spaziergänge stattfinden, werde ich hier ab dem 25.Januar 2021 veröffentlichen.

Die entsprechenden Verordnungen und Verfügungen folgen in den nächsten Tagen.

Einen Rundbrief gibt es ab Ende Januar 2021



 

Samstag, 2. Januar 2021

Frohes Neues Jahr 2021...

 ...auch wenn noch Einiges im Nebel liegt.



Donnerstag, 31. Dezember 2020

Glück auf - für 2021

Wattenscheid

Förderturm Zeche Holland

 

Mittwoch, 23. Dezember 2020

Frohe Weihnachten und kommen Sie gut in das Jahr 2021

Ich wünsche Ihnen allen schöne Weihnachtstage und, dass Sie gut in das Jahr 2021 kommen.

In der Hoffnung, dass es weniger kompliziert wird.

Blick von Gielsdorf auf Bonn

Meßdorfer Feld am Abend


Mittwoch, 16. Dezember 2020

Und da hat doch noch jemand Geburtstag

Vor 250 Jahren wurde er in Bonn geboren, ob am 16. Dezember oder am 17. Dezember 1770 weiß keiner so genau, am 17.12. ist er zumindest getauft worden, der Ludwig van Beethoven.

Heute würde das "v" im "van" ja groß geschrieben, da seine Vorfahren aus Mechelen in Belgien kamen. In der damaligen Zeit grenzte sich das Flämische aber noch nicht vom Niederländischen ab. 

Ein etwas einsamer Geburtstag, wie fast alle in diesem Jahr 

Münsterplatz


Endenich

 

Der Rhein bei Hersel / Mondorf


 

Bonn im Lockdown