Sonntag, 30. Juni 2013

Rubrik-Antworten: Hirschberg gleich Zwergenberg? Figuren in der Doppelkirche Schwarzrheindorf

Die Hirschburg bei Königswinter ist nach dem Hirschberg im Siebengebirge benannt. Dieser Name wiederum kommt wohl tatsächlich von den Hirschen also den Tieren.
Allerdings könnte der Begriff Hirsch auch ähnlich wie bei der Straße "Auf dem Hirschberg" in Schwarzrheindorf vom fränkischem Wort "Hirze" kommen, das wiederum von Hirzemännchen = Zwerg stammt.
Immerhin ist der Hirschberg mit einer Höhe von ca. 255 m eher einer der kleineren Berge im Siebengebirge.

Die vier weißen Figuren in der Oberkirche der Doppelkirche von Schwarzrheindorf welche an der Nordwand stehen, sollen die vier Evangelisten darstellen. Die Figuren sind tatsächlich aus Holz gefertigt und nicht aus Gips oder Stein.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen